View job here

Ihre Aufgaben:

  • Freigabe, Beurteilung und Weiterentwicklung von Serienlieferanten
  • Unterstützung der Lieferanten bei der Verbesserung ihrer Produktionsprozesse sowie Erstellung und Verfolgung von Maßnahmenplänen
  • Überprüfung der Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen
  • Abwicklung von Lieferantenreklamationen
  • Überprüfung der Qualitätsleistungen von Lieferanten; im Bedarfsfall Einleitung von Sofortmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Definition von Lieferantenrichtlinien, Qualitätsstandards und Prozessen

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr technisches Studium abgeschlossen und verfügen über gute Kenntnisse spezifischer Produktionsprozesse und -techniken.
  • Sie sind erfahren in der Anwendung der Qualitätsmanagementmethoden APQP, FMEA, MSA, PPAP, SPC etc.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung, vorzugsweise im Lieferantenmanagement mit.
  • Neben verhandlungssicheren Deutsch- und guten Englischkenntnissen verfügen Sie über gute MS-Office Kenntnisse und sind bereit zu gelegentlichen Reisetätigkeiten.

Unsere Benefits:

  • Attraktive übertarifliche Vergütung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Herausfordernde Aufgaben bei internationalen Kunden in der Automobil-Branche (OEM und Tier1)
  • Eine partnerschaftliche Kultur, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und Zusagen verbindlich eingehalten werden
  • Hohe Solidarität durch professionelles Management mit Qualitätsfokus
  • Den Verbund mit einem erfolgreichen Beratungshaus mit den besten Beziehungen in der Automobilindustrie

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Kontaktdaten:
Christopher Sauber
Personalreferent
Telefon: +49 (0) 711 219 594 33
E-Mail: karriere@bws-engineering.de