View job here

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Analyse der Beschaffungsmärkte sowie Ableitung geeigneter Maßnahmen
  • Erarbeitung von Einkaufsstrategien zur Realisierung von Kostensenkungspotenzialen unter
  • Berücksichtigung der Abteilungsziele
  • Beobachtung und Analyse der indirekten Ausgaben in den verschiedenen globalen Standorten und Festlegung des Beschaffungsmixes (zentral/dezentral)
  • Weltweite Suche, Beurteilung und Auswahl von leistungsfähigen Lieferanten
  • Unterstützung der Kunden und Stakeholder bei der Einhaltung der Beschaffungsrichtlinien/-prozesse
  • Vorbereitung und Durchführung strategischer Einkaufsverhandlungen für Ausgaben sowie Abschluss der lokalen und globalen Verträge

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr technisches Studium mit einer kaufmännischen Zusatzqualifikation oder einer vergleichbaren Ausbildung abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Beriech OPEX / CAPEX in einem internationalen Unternehmen sammeln.
  • Zudem können Sie Kenntnisse in SAP MM vorweisen und sind sicher im Umgang mit MS-Office.
  • Sie arbeiten zielgerichtet, analytisch und verfügen über eine prozessorientierte Vorgehensweise.
  • Abschließend verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unsere Benefits:

  • Attraktive übertarifliche Vergütung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Herausfordernde Aufgaben bei internationalen Kunden in der Automobil-Branche (OEM und Tier1)
  • Eine partnerschaftliche Kultur, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und Zusagen verbindlich eingehalten werden
  • Hohe Solidarität durch professionelles Management mit Qualitätsfokus
  • Den Verbund mit einem erfolgreichen Beratungshaus mit den besten Beziehungen in der Automobilindustrie

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Kontaktdaten:
Christopher Sauber
Personalreferent
Telefon: +49 (0) 711 219 594 33
E-Mail: karriere@bws-engineering.de