View job here

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung der Multiprojektbedarfsplanung in der Serienentwicklung von Hochvoltspeichern
  • Organisatorische und fachliche Abstimmung, teils auch in eigenen Gremien, mit den internen Projektmanagern sowie mit den Fachabteilungen und Stakeholdern
  • Eigenständige Weiterentwicklung, Dokumentation und Pflege von Excel-Anwendungen in VBA auf Basis von Team- und Kundenanforderungen
  • Erstellung und Sicherstellung des Datenaustauschs zu Schnittstellensystemen
  • Erstellung von automatisierten grafischen Auswertungen für Management-Entscheidungen

Ihr Profil

  • Mindestens abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Sichere EDV-Kenntnisse in MS Office
  • Ausgeprägte Fertigkeiten in VBA für Excel zwingend erforderlich
  • Erste Berufserfahrung in der Fahrzeugentwicklung sowie in der Serienentwicklung Hochvoltspeicher vorteilhaft, aber kein Muss
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Starke Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie hohe Eigeninitiative
  • Eine Hands-on-Mentalität sowie starke Kundenorientierung runden Ihr Profil ab

Unsere Benefits

  • Herausfordernde Projekte bei internationalen Kunden in der Automobil-Branche (OEM und Tier1)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag - Sie profitieren von besten Kundenbeziehungen und langfristigen Projekten
  • Attraktive übertarifliche Vergütung
  • Einen Bildungskatalog mit € 1.000, -- Lernguthabenbudget zur freien Verfügung pro Jahr
  • Karriereentwicklung durch einzigartiges Fortbildungskonzept
  • Eine partnerschaftliche Kultur, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und Zusagen verbindlich eingehalten werden
  • Umfangreiches Projekt-Briefing vor Projektstart
  • Hohe Solidarität durch professionelles Management mit Qualitätsfokus
  • Den Verbund mit einem erfolgreichen Beratungshaus mit den besten Beziehungen in der Automobilindustrie

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Kontaktdaten:
Christopher Sauber
Personalreferent
Telefon: +49 (0) 711 219 594 33
E-Mail: karriere@bws-engineering.de