View job here

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung von Kommunikation, Umsetzung und Anwendung der Leitbilder
  • Erstellung, Aktualisierung und Einhaltung der Management-Handbücher im Werk Singen
  • Koordination und Aufrechterhaltung der Managementsysteme für Qualität und Umweltschutz im Werk Singen
  • Regelmäßige Unterrichtung der Geschäftsführung (Systemreviews) zur Lage der Qualität und Umweltleistung inklusive der Erstellung der hierfür notwendigen Berichte
  • Erarbeiten und Überwachen der Qualitätsstandards im Werk Singen, ggfs. Festlegen und Einleiten von Abstellmaßnahmen (interne/ externe Reklamationen)
  • Durchführung, Auswertung und Dokumentation von internen Audits und Bericht an die Geschäftsführung
  • Führen der Abteilung Qualität in Übereinstimmung mit den Zielsetzungen der SAF-HOLLAND GmbH
  • Ausarbeitung, Erstellung und Pflege von Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen
  • Entwurf, Ausarbeitung und Verwaltung von Formularen, Statistiken und Dokumenten
  • Entscheidung über die Einstellung der Produktion aufgrund von Qualitätsproblemen und/ oder Beeinträchtigungen der Umwelt
  • Entscheidung über Nacharbeit und Verschrottung von Teilen aufgrund von Qualitätsproblemen
  • Erarbeitung und Überwachung von Konzepten und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation bezüglich Umweltschutz gemeinsam mit den Fachabteilungen
  • Durchführung und Pflege der Lieferantenbeurteilung und -bewertung zusammen mit den Mitarbeitern aus Logistik und Einkauf
  • Budgetplanung für die Abteilung, Festlegung von Zielsetzungen und Überwachung deren Einhaltung
  • Bearbeitung von Kunden-/ Lieferantenreklamationen mittels festgelegter Methoden und Nachhaltung der Wirksamkeit der Maßnahmen
  • Erstellung von Erstmusterprüfberichten (Kunden und Lieferanten), Treffen von Verwendungsentscheidungen gemeinsam mit dem Engineering
  • Pflegen der Qualifikationsmatrix im Rahmen der Mitarbeitergespräche, ggfs. Einleitung von Aus- und Weiterbildung für Mitarbeiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau/ Fahrzeugtechnik/ Gießereitechnik
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement im Automobilbereich sowie in Problemlösemethoden
  • Kenntnisse der jeweils gültigen Regelwerke ISO 9001 und IATF 16949 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 (Umweltmanagement)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in der Bewertung von Herstellverfahren wie Gießen, Schmieden, Wärmebehandlung, Montagetechnik und Oberflächenbehandlung
  • Durchsetzungskraft und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft
  • Kommunikations- undTeamfähigkeit

Unsere Benefits:

  • Attraktive übertarifliche Vergütung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Herausfordernde Aufgaben bei internationalen Kunden in der Automobil-Branche (OEM und Tier1)
  • Eine partnerschaftliche Kultur, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und Zusagen verbindlich eingehalten werden
  • Hohe Solidarität durch professionelles Management mit Qualitätsfokus
  • Den Verbund mit einem erfolgreichen Beratungshaus mit den besten Beziehungen in der Automobilindustrie

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Kontaktdaten:
Christopher Sauber
Personalreferent
Telefon: +49 (0) 711 219 594 33
E-Mail: karriere@bws-engineering.de